App zum Zählen von Personen

Per­so­nen­zäh­lung und Teil­neh­mer­be­schrän­kung leicht gemacht! Unsere mobile Coun­ter-App unter­stützt Sie, die gesetz­li­chen Vor­ga­ben ein­zu­hal­ten und die Aus­las­tung zu steu­ern. Ent­we­der nur per App oder auto­ma­ti­siert in Kom­bi­na­tion mit dem Conn­fair Drehkreuz.

Ein Monitor zeigt mithilfe einer digitalen Ampel an, dass die Auslastung einer Veranstaltung erreicht ist. Auf einem Smartphone ist die Zähler App von Connfair zu sehen, mit der Personen inklusive Vibrationssignal gezählt werden können.

In fast allen Bun­des­län­der gel­ten Zutritts­be­gren­zun­gen, Teil­neh­mer­be­schrän­kun­gen und Aus­las­tungs­gren­zen für Frei­bä­der, Museen und Ver­an­stal­tun­gen.

Digi­tale Unter­stüt­zung beim Zäh­len Ihrer Gäste bekom­men Sie mit dem Per­so­nen­zäh­ler von Conn­fair, der Coun­ter App. Ein Mit­ar­bei­ter tickert jede Per­son, die den kon­trol­lier­ten Bereich betritt und hat dank über­sicht­li­cher Aus­wer­tungs-Gra­fi­ken stets im Blick, wie viele Men­schen sich auf dem Gelände auf­hal­ten. Beson­ders prak­tisch ist dies, wenn es meh­rere Ein- und Aus­gänge gibt: Über die Conn­fair Cloud-Ser­ver syn­chro­ni­siert die App ver­schie­dene Ein­gänge auto­ma­tisch.

Legen Sie direkt los: Regis­trie­ren Sie sich bei Conn­fair und instal­lie­ren Sie die App im Play oder App Store.

Das Dreh­kreuz ist voll­stän­dig kom­pa­ti­bel und kann jeder­zeit für eine auto­ma­ti­sierte Zäh­lung ergänzt wer­den. Mit einer digi­ta­len Aus­las­tungs­an­zeige auf einem Moni­tor vor Ort oder auf Ihrer Web­seite machen Sie die aktu­elle Aus­las­tung auch für Ihre Gäste trans­pa­rent und steu­ern den Besu­cher­an­drang über eine digi­tale Ampel.


Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen zur Counter App

Kath­rin Luijk

Sales Mana­ge­rin

+49 6150 972 910
info@connfair.com

Das sagen unsere Kunden

Gemeinde Bad Essen

Sole-Frei­bad Bad Essen — Sai­son 2020 

“In der Sai­son 2020 haben wir im Sole-Frei­bad Bad Essen die Conn­fair Coun­ter-App für die Besu­cher­zäh­lung genutzt. Das hat sehr gut geklappt und die Gäste des Frei­ba­des fan­den die Mög­lich­keit, die Besu­cher­zah­len auf der Home­page der Gemeinde Bad Essen zu jeder Zeit ein­zu­se­hen, sehr angenehm.”

“Conn­fair hat uns sehr bei der Umset­zung unse­rer Ver­an­stal­tung gehol­fen. Die Coun­ter-App gepaart mit der Aus­las­tungs­an­zeige online war maß­geb­li­cher Teil unse­res Hygie­nekon­zep­tes und hat dazu bei­getra­gen, die Geneh­mi­gung zur Durch­füh­rung des FoodTruck Tref­fens in Lauf an der Peg­nitz zu erhal­ten. Das Team ist sehr bemüht ohne auf­dring­lich zu sein. Der Kon­takt ist kom­pe­tent und auf den Punkt. Man kann sich auf die wich­ti­gen Dinge kon­zen­trie­ren, wäh­rend das Conn­fair-Team einen her­vor­ra­gen­den Job macht. Die nächste Ver­an­stal­tung wird wie­der mit Conn­fair gemacht!”

Mark Schnei­der

Ver­an­stal­ter des Food-Truck Tref­fens 2020 

So einfach geht’s:


1. Account anlegen

Im Conn­fair Admin­tool ver­wal­ten Sie Ihre Stand­orte. Legen Sie ein­fach einen neuen Account an und bestä­ti­gen Sie den Akti­vie­rungs­link, den Sie per E‑Mail bekom­men. Anschlie­ßend müs­sen Sie nur noch Ihr Unter­neh­men und Ihren Stand­ort anle­gen und schon sind Sie bereit. 

Eine Schritt-für-Schritt Anlei­tung fin­den Sie hier.

Counter App



2. App installieren

Laden Sie sich die App im App Store (iOS) oder im Play Store (Android) her­un­ter. Mit den Zugangs­da­ten des Admin­tools log­gen Sie sich ein. Beson­ders bequem ist der Login per QR-Code. Die­sen fin­den Sie im Admin­tool oben rechts im Nut­zer­pro­fil unter „QR-Code“. Jetzt nur noch in der App den aus­zu­wer­ten­den Stand­ort aus­wäh­len, und schon kön­nen Sie mit dem Zäh­len beginnen.


Ihre Vorteile:



Weitere Nutzer einladen

Wei­tere Nut­zer kön­nen Sie ein­fach im Admin­tool erstel­len. Das Nutzer­ma­nage­ment ermög­licht Ihnen per E‑Mail wei­tere Per­so­nen hin­zu­fü­gen, wel­che dann das Admin­tool und die App ver­wen­den kön­nen. Dank vor­de­fi­nier­ter Rol­len bestim­men Sie selbst auf wel­che Daten der Nut­zer Zugriff bekommt und wel­che Anpas­sun­gen er vor­neh­men kann.



Auslastungsanzeige

Sie wol­len Ihren Kun­den die aktu­elle Aus­las­tung signa­li­sie­ren? Mit der Imple­men­tie­rung einer Aus­las­tungs­an­zeige auf einem Moni­tor am Ein­gang oder auf Ihrer Home­page kön­nen Ihre Gäste ihren Besuch bes­ser pla­nen und die Aus­las­tung wird noch bes­ser gesteuert. 

Das neue mobile Drehkreuz von Connfair besteht aus einer Zutrittsbeschränkung mittels Drehkreuz mit Ticket-Scan-Funktion und einer Ampel zur Zutrittsbeschränkung.



Automatisierte Personenzählung per Drehkreuz (optional)

Kom­bi­nie­ren Sie die Coun­ter App mit dem Conn­fair Dreh­kreuz und zäh­len Sie Ihre Besu­cher automatisiert!


So funktioniert die Auslastungssteuerung mit Connfair

Das Herz­stück unse­res Sys­tems zur Per­so­nen­zäh­lung und Aus­las­tungs­steue­rung sind die Cloud-Sys­teme. Hier lau­fen alle Daten der Apps, der Dreh­kreuze und vom Admin­tool zusam­men und wer­den live aus­ge­wer­tet. Über Schnitt­stel­len (Public APIs) kann bei­spiels­weise die aktu­elle Aus­las­tung einer Ver­an­stal­tung auf einer Home­page ange­zeigt werden.

Über das brow­ser­ba­sierte Admin­tool wer­den die Nut­zer­kon­ten ver­wal­tet und die Stand­orte kon­fi­gu­riert. Das Anle­gen wei­te­rer Nut­zer und Stand­orte ist pro­blem­los im Self-Ser­vice mög­lich. Im Admin­tool sehen Sie zudem viel­fäl­tige Sta­tis­ti­ken rund um Ihr Event ein.

FAQ

Wie schnell ist die Counter-App einsetzbereit?

Sofort! Erstel­len Sie sich ein­fach einen Account, legen Sie Ihre Stand­orte an und instal­lie­ren die App  – all das kom­plett im Self-Ser­vice und zu jeder Tag- und Nacht­zeit. Pro­bie­ren Sie die App unver­bind­lich mit 100 Test­zäh­lun­gen aus!

Was kostet die Counter-App?

Zu Beginn ste­hen Ihnen ein­ma­lig 100 Per­so­nen­zäh­lun­gen zu Test­zwe­cken zur Ver­fü­gung. Anschlie­ßend kos­tet die App 10 Euro pro Monat für jeden Nut­zer, der die App aktiv zur Per­so­nen­zäh­lung nutzt wird. Bei grö­ße­ren Nut­zer­zah­len sind Rabatte mög­lich – spre­chen Sie uns hier­für indi­vi­du­ell an. Darin ent­hal­ten sind regel­mä­ßige Updates und Erwei­te­run­gen der Soft­ware und Zugriff zum Admin­tool mit allen Aus­wer­tun­gen. Die Test­phase ist unver­bind­lich und Nut­zer kön­nen monat­lich ange­passt werden.

Jedes Nut­zer­pro­fil beinhal­tet 10.000 Per­so­nen­zäh­lun­gen monat­lich. Vier Nut­zer­pro­file haben bspw. einen Frei­be­trag von 40.000 Zäh­lun­gen im Monat. Jede wei­tere ange­fan­gene 10.000er-Zählung stel­len wir mit je 10€ zusätz­lich in Rechnung. 

Wie viele Nutzer kann ich anlegen?

Es gibt keine Beschrän­kung bezüg­lich der Anzahl der Nut­zer. Sie kön­nen so viele Nut­zer im Admin­tool anle­gen, wie Sie möch­ten. Eine Auf­tei­lung der Berech­ti­gun­gen nach Nut­zer­grup­pen ist empfehlenswert.

Ist die Personenzählung an mehreren Ein- und Ausgängen gleichzeitig möglich?

Da unsere App die Daten nicht lokal ver­wal­tet, son­dern kon­stant mit der Conn­fair-Cloud syn­chro­ni­siert, kön­nen meh­rere App-Nut­zer pro­blem­los zusam­men­ar­bei­ten. Dadurch kön­nen meh­rere Ein- und Aus­gänge abge­deckt wer­den. Sowohl Hoch- als auch Run­ter­zäh­len ist in der App über Quick But­tons kom­for­ta­bel möglich.

Ich nutze bereits das Einlass-System von Connfair. Kann ich es mit der Counter-App kombinieren?

Unsere Sys­teme sind dank der Cloud-Syn­chro­ni­sie­rung belie­big kom­bi­nier­bar. Sie kön­nen sowohl die Dreh­kreuze zur auto­ma­ti­sier­ten Per­so­nen­zäh­lung nut­zen als auch die Coun­ter App zur manu­el­len. Beide Lösun­gen sind mit­ein­an­der kom­bi­nier­bar. Falls bei kurz­fris­ti­gen Aus­las­tungs­spit­zen, bei­spiels­weise an einem Sams­tag, ein wei­te­rer Ein­gang geöff­net wird, kann ein wei­te­rer Nut­zer der Coun­ter App pro­blem­los in das Sys­tem inte­griert wer­den. Eine digi­tale Aus­las­tungs­an­zeige mit Ampel auf einem Moni­tor vor Ort oder auf der eige­nen Web­seite hilft, die Aus­las­tung zu steuern.

Wo finde ich die Auswertungen und Statistiken zu meinem Event/Standort?

In der App direkt sind bereits erste Aus­wer­tun­gen zur aktu­el­len Aus­las­tung und den noch freien Kapa­zi­tä­ten ein­seh­bar. Zusätz­li­che Ana­ly­sen  zu his­to­ri­schen Daten gibt es im Admin­tool. Die­ses fin­den Sie, wenn Sie sich bei Conn­fair regis­trie­ren. So kön­nen die Zei­ten mit dem höchs­ten Besu­cher­auf­kom­men iden­ti­fi­ziert und Mit­ar­bei­ter ent­spre­chend dis­po­niert und ein­ge­plant wer­den. Zustätz­lich kann im Admin­tool auch die Kon­fi­gu­ra­tion Ihrer Stand­orte vor­ge­nom­men wer­den und bei­spiels­weise die Anzahl erlaub­ter Per­so­nen ein­ge­stellt werden.

Kann ich einem Nutzer nur Leseberechtigung erteilen?

Das aus­ge­klü­gelte Berech­ti­gungs­sys­tem ermög­licht eine sehr gra­nu­lare Rech­te­ver­wal­tung. Sie ent­schei­den, ob ein Nut­zer Zugriff auf alle Daten hat und bei­spiels­weise wei­tere Per­so­nen ein­la­den kann, oder ob das externe Sicher­heits­per­so­nal zwar Per­so­nen zäh­len, nicht aber die kon­fi­gu­rierte Maxi­mal­an­zahl für Ihren Stand­ort anpas­sen kann. Soll­ten Sie wei­tere indi­vi­du­elle Rol­len benö­ti­gen, erstel­len wir diese gerne für Sie.

Sie haben weitere Fragen oder interessieren sich für die Counter App?