Die neue Admin-App

Effi­zi­en­tes und zügi­ges Ein­lass­ma­nage­ment per Smart­phone-App. Jetzt im neuen Design und mit opti­mier­ten Scan-Flows.

  • Mana­gen & Scan­nen von Tickets
  • Live-Aus­las­tungs­an­zeige
  • Voll inte­griert in der Conn­fair Event-Plattform
Diese Medien haben über die inno­va­ti­ven Lösun­gen von Conn­fair berichtet:
  • QR-Code Scan­ner
  • Effi­zi­en­ter Einlass
  • Ticket­im­port
  • DSGVO-kon­form
  • Online-Ticke­ting
  • Vorab-Regis­trie­rung
  • Par­al­lel­be­trieb
  • iOS & Android
  • Ein­lass­ma­nage­ment
  • Smart­phone App
  • Opti­mier­ter Ein- & Auslass
  • Inte­gra­tio­nen & Plugins
  • Aus­las­tungs­kon­trolle
  • Aus­wer­tun­gen
  • Ticket­liste
  • Ticket­su­che
Ein Computer Bildschirm zeigt Statistiken anhand von Säulen- und Balkendiagrammen von einem Event. Davor zeigt der Bildschirm eines Smartphones die neue Connfair Admin App, mit der die Auslastung von Events gesteuert werden kann.

Mit der Conn­fair Admin-App sor­gen Sie bei Ihrer Ver­an­stal­tung für einen effi­zi­en­ten Ein- & Aus­lass. Bestim­men Sie als Teil des Hygie­nekon­zepts die Ver­weil­dauer und stel­len Sie sicher, dass die maxi­male Per­so­nen­an­zahl nicht über­schrit­ten wird. Im Infek­ti­ons­fall expor­tie­ren Sie die Kon­takt­da­ten für das Gesundheitsamt.

Als voll­in­te­grierte Lösung in die Conn­fair Event-Platt­form haben Sie stets den Über­blick über alle ver­kauf­ten Tickets, die aktu­elle Aus­las­tung und kön­nen mit den opti­mier­ten Scan-Flows Men­schen­an­samm­lun­gen an Ein-und Aus­gän­gen vermeiden.

Tickets ver­kau­fen Sie ent­we­der vorab über die Conn­fair Event-Platt­form oder impor­tie­ren sie in unser Sys­tem. Eine Regis­trie­rung für spon­tane Besu­cher mit dem eige­nen Smart­phone über einen aus­ge­häng­ten QR-Code ist eben­falls möglich.

Das sagen unsere Kunden

Meena Stave­sand

 Pro­jekt­lei­te­rin des Medien | Zukunft | Fes­ti­val
Orga­ni­sa­tion: DJV Baden-Würt­tem­berg  

„Wir waren mit der Zusam­men­ar­beit mit Conn­fair voll­kom­men zufrie­den. Es gab beim Ticke­ting — sowohl vor dem Event als auch wäh­rend­des­sen — kei­ner­lei Pro­bleme. Wir möch­ten indes her­vor­he­ben, dass auf unsere Fra­gen und Wün­sche immer sofort reagiert wurde. Ein sehr gutes Kun­den­ma­nage­ment! Darum freuen wir uns über eine lang­fris­tige Koope­ra­tion für unsere nächs­ten Events.” 

Chris­tine Frank

Event­ma­na­ge­rin
bei IT FOR WORK e.V.

“Dank Conn­fair Ticke­ting ist das Pfle­gen von läs­ti­gen Excel­lis­ten Geschichte! Wir sind nicht nur jeder­zeit über den Teil­neh­mer­stand infor­miert, son­dern wis­sen durch die inte­grier­ten Tracking-Links auch wie die Teil­neh­mer auf uns auf­merk­sam gewor­den sind.  Neue Ver­an­stal­tun­gen sind mit dem intui­ti­ven Admin­tool in weni­gen Minu­ten erstellt. Super ist auch, dass wir durch die sehr fle­xi­ble Event­page jede Ver­an­stal­tung der Ziel­gruppe und dem jewei­li­gen Design anpas­sen kön­nen.  
Und sollte es mal irgendwo haken, hilft der Kun­den­sup­port immer sofort weiter.”


Ste­fan Hund

 Ver­an­stal­ter
Fuckup Nights

Gemein­sam mit einem klei­nen Team habe ich die Fuck­up­Night Darm­stadt im Novem­ber 2019 ins Leben geru­fen. Das Ticke­ting sollte eine inte­grierte Zah­lungs­ab­wick­lung haben und einen rei­bungs­lo­sen Ein­gang ermög­li­chen. Dass dann noch ent­spre­chend wöchent­lich die Ver­kaufs­er­löse bei uns auf dem Konto ein­gin­gen, prima. Wich­tig war mir auch im Team einen per­sön­li­chen Ansprech­part­ner zu haben, der sich bei einem Hän­ger, der mal pas­sie­ren kann, direkt und effek­tiv küm­mert.


 Michael Stöckl

Ver­an­stal­ter
Cider World Frankfurt

“Bei unse­rem ers­ten Tref­fen haben mich das Preis-Leis­tungs­ver­hält­nis und die schnelle Wei­ter­lei­tung der Ein­nah­men über­zeugt. Meine indi­vi­du­el­len Wün­sche beim Buchung­pro­zess wur­den super umge­setzt. Der Kun­den­sup­port hat die weni­gen Pro­bleme schnell gelöst und die per­sön­li­che Kom­mu­ni­ka­tion funk­tio­niert ganz her­vor­ra­gend.


Ihre Vorteile:

Ein Smartphone-Bildschirm zeigt die Connfair Admin App, mit der der QR-Code eines Tickets gescannt wird.

Tickets scannen am Ein- & Ausgang

Mit der Admin-App scan­nen und vali­die­ren Sie Tickets sowohl an Ein- als auch Aus­gän­gen. Dadurch tra­cken Sie, in wel­chem Zeit­raum sich eine Per­son in einer bestimm­ten Räum­lich­keit auf­ge­hal­ten hat. Dies ermög­licht sehr gra­nu­lare Hygie­nekon­zepte zur Durch­füh­rung von Ver­an­stal­tun­gen wäh­rend Corona.


Der Scan­vor­gang eines Tickets wird ent­we­der über die inte­grierte Smart­phone Kamera oder über die Ticket­liste mit Such­funk­tion durch­ge­führt. Wen­den Sie bei Bedarf einen opti­mier­ten Scan-Flows an. Mit die­sem wer­den Geräte jeweils einem Ein- oder Aus­gang zuge­ord­net. Dadurch errei­chen Sie eine sehr hohe Scan-Fre­quenz und las­sen Besu­cher zügig ein und aus.


Auf Anfrage stel­len wir gerne auch Miet­ge­räte mit High­speed-Laser­scan­nern und vor­in­stal­lier­ter Admin-App zu Verfügung.

Maximalkapazität einhalten

Ins­be­son­dere wäh­rend Corona müs­sen Ver­an­stal­tun­gen unter Auf­la­gen für die maxi­male Per­so­nen­zahl durch­ge­führt wer­den. Durch die sepa­rate Erfas­sung des Ein- und Aus­las­ses ken­nen Sie mit der Admin App zu jedem Zeit­punkt die aktu­elle Per­so­nen­zahl auf dem Ver­an­stal­tungs­ge­lände. Die Maxi­mal­ka­pa­zi­tä­ten kön­nen Sie opti­mal aus­nut­zen, da Sie auch Per­so­nen erfas­sen, wel­che die Ver­an­stal­tung bereits ver­las­sen haben.


Die aktu­elle Aus­las­tung ist direkt in der App live ein­seh­bar. Zusätz­li­che Sta­tis­ti­ken fin­den Sie im Admin­tool. Zum Bei­spiel, wann Men­schen das Gelände betre­ten haben wel­che Ein- und Aus­gänge sie dabei genutzt haben. Auf diese Weise erken­nen Sie Spit­zen und erzie­len pro­ak­tiv eine opti­male Besu­cher­steue­rung.


Sie haben kom­plexe Anfor­de­run­gen? Gerne bera­ten und unter­stüt­zen wir Sie, um Ihnen den Neu­start Ihrer Events zu ermöglichen!

Vollintegriert in Connfair Event-Plattform

Dank naht­lo­ser Inte­gra­tion pro­fi­tie­ren Sie von allen Vor­tei­len der Conn­fair Event-Platt­form. So kön­nen Sie bei­spiels­weise den Ticket­ver­kauf inklu­sive Zah­lungs­ab­wick­lung oder die Regis­trie­rung über die Event-Platt­form vor­neh­men. Die Tickets sind dann direkt und ohne wei­te­ren Auf­wand in der Admin-App ver­füg­bar. Alter­na­tiv kön­nen bestehende Tickets in die Conn­fair Sys­teme impor­tiert wer­den, um den Ein­lass mit der Admin-App durchzuführen. 


Gerne set­zen wir dar­über hin­aus­ge­hende Anfor­de­run­gen gemein­sam mit Ihnen in einem Pro­jekt um. Ver­ein­ba­ren Sie jetzt einen unver­bind­li­chen Ter­min, um die Durch­füh­rung Ihrer Ver­an­stal­tung zu ermöglichen.


Das Gesamtsystem

Cloud­ba­siert

Nut­zen Sie alle Vor­teile eines zen­tral inte­grier­ten Sys­tems – ohne sich um Ser­ver und War­tung küm­mern zu müs­sen. DSGVO-kon­forme Daten­spei­che­rung inklusive.

Kon­takt­da­ten­er­fas­sung

Fle­xi­bel gestalt­bare Regis­trie­rung zur Vorab- oder vor-Ort Kon­takt­da­ten­er­fas­sung nach gül­ti­gen Vorgaben. 

Online-Ticke­ting

Nut­zen Sie Funk­tio­nen des Kern­mo­duls Ticke­ting wie bspw. die Event­page, in die moderne Bezahl­me­tho­den wie Google & Apple Pay direkt inte­griert sind. Ihre Ein­nah­men wer­den direkt aus­be­zahlt.

Ein­lass­ma­nage­ment

Die Conn­fair Admin-App und das mobile Dreh­kreuz wickeln den Ein- und Aus­tritt kom­for­ta­bel und kon­takt­los ab, wäh­rend die Cloud im Hin­ter­grund die Ver­weil­zei­ten berechnet. 

Aus­wer­tun­gen

Erhal­ten Sie viel­fäl­tige Ana­ly­se­mög­lich­kei­ten zu aktu­el­len und his­to­ri­schen Daten wie bspw. Ver­kaufs­sta­tis­ti­ken oder ver­schie­dene Besu­cher­sta­tis­ti­ken.

Per­so­nen­zäh­lung

Ein­lass-Ampel und Coun­ter-App sind naht­los inte­griert und bie­ten anonyme Per­so­nen­zäh­lung als Alter­na­tive oder Ergän­zung zu Tickets. Ideal für Teil­be­rei­che mit begrenz­ter Personenzahl.

Erwei­ter­bar

Die Module der Conn­fair Event- Platt­form sind voll­stän­dig kom­pa­ti­bel und kön­nen jeder­zeit ergänzt wer­den. Son­der­lö­sun­gen set­zen wir gerne mit Ihnen gemein­sam als Pro­jekt um!

Schnitt­stel­len

Dank öffent­li­cher Schnitt­stel­len (APIs) kann bspw. die Registrierung/die aktu­elle Aus­las­tung auf einer Home­page ange­zeigt wer­den. Zusätz­li­che Inte­gra­tio­nen ent­wi­ckeln wir gerne.


FAQ

Wie schnell ist das System einsatzbereit?

Durch den cloud­ba­sier­ten Ansatz ist das Sys­tem direkt ein­satz­be­reit. Legen Sie im Conn­fair Admin­tool ein Event an, neh­men Sie Ihre indi­vi­du­el­len Anpas­sun­gen vor, und schon kön­nen Sie los­le­gen. Sie erhal­ten auto­ma­tisch eine eigene Event­page für die Regis­trie­rung bzw. den Ticket­ver­kauf und kön­nen diese auf Ihrer Home­page und in sozia­len Medien ver­lin­ken. Dank Tracking Links haben Sie sogar den Über­blick, über wel­che Kanäle die umsatz­stärks­ten Kun­den kommen.

Soll­ten Sie den Ticket­ver­kauf oder die Regis­trie­rung bereits über einen ande­ren Anbie­ter durch­ge­führt haben, unter­stüt­zen wir Sie gerne beim Ticket­im­port. Set­zen Sie sich hier­für direkt mit dem Conn­fair Sup­port unter support@connfair.com in Ver­bin­dung. Diese kön­nen Sie danach im Admin­tool bequem ver­wal­ten und mit der Admin-App den Ein­lass durchführen.

Mel­den Sie sich direkt über app.connfair.com an, ent­de­cken Sie die Funk­tio­nen und legen Sie los. Alter­na­tiv bie­ten wir Ihnen gerne eine kos­ten­lose und unver­bind­li­che Pro­dukt­demo. Schrei­ben Sie hierzu eine E‑Mail an info@connfair.com.

Wie laufen Registrierung und Ticketverkauf ab?

Nach­dem Sie ein Event erstellt haben, erhal­ten Sie eine indi­vi­du­elle wer­be­freie Event­page und kön­nen diese mit eige­nem Inhalt fül­len. Über diese Web­site wird anschlie­ßend die Regis­trie­rung durch­ge­führt. Sie bestim­men selbst, wel­che Infor­ma­tio­nen abge­fragt wer­den, wel­che Daten ver­pflich­tend und wel­che optio­nal sind. Falls Sie kos­ten­pflich­tige Tickets ver­kau­fen wol­len, ist eine Zah­lungs­ab­wick­lung bereits inte­griert. Sobald der Besu­cher über die Event­page ein Ticket gekauft hat, wird das Ticket mit QR-Code per E‑Mail ver­sen­det und kann für den Ein­lass ver­wen­det werden.

Auch vor Ort kön­nen Sie Besu­chern die Mög­lich­keit geben, sich spon­tan zu regis­trie­ren. Hän­gen Sie hierzu die Event­page mit­tels QR-Code aus. Spon­tane Besu­cher scan­nen den Code mit ihrem Smart­phone und regis­trie­ren sich. Den Live-Über­blick über die aktu­ell ver­kauf­ten Tickets haben Sie als Ver­an­stal­ter im Admin­tool. Dort kön­nen Sie zudem die Ticket­ka­te­go­rien und die Anzahl der ver­füg­ba­ren Tickets live anpassen.

Soll­ten Sie indi­vi­du­elle Inte­gra­tio­nen in die eigene Home­page oder in bestehende Sys­teme benö­ti­gen, bera­ten wir Sie gerne und ent­wi­ckeln gemein­sam mit Ihnen eine indi­vi­du­elle Erwei­te­rung unse­rer Platt­form, um Ihren Bedürf­nis­sen gerecht zu werden.

Soll­ten Sie den Ticket­ver­kauf oder die Regis­trie­rung bereits über einen ande­ren Anbie­ter durch­ge­führt haben, unter­stüt­zen wir Sie gerne beim Ticket­im­port. Set­zen Sie sich hier­für direkt mit dem Conn­fair Sup­port unter support@connfair.com in Verbindung.

Wie können die Corona-Vorgaben für Events umgesetzt werden?

Conn­fair bie­tet Ver­an­stal­tern eine maß­ge­schnei­derte Lösung an, die den Wie­der­an­lauf von Events ermög­licht und erleich­tert. Behörd­li­che Anord­nun­gen zur Kon­takt­da­ten­er­fas­sung, maxi­ma­len Anzahl an Per­so­nen für eine Ver­an­stal­tung oder pro Qua­drat­me­ter wer­den oft kurz­fris­tig der aktu­el­len Situa­tion angepasst.

Die Conn­fair Event-Platt­form ist ideal, um die Maß­nah­men schnell und fle­xi­bel umzu­set­zen. Vor allem das Modul Online-Ticke­ting, die Admin-App für effi­zi­en­ten Ein­lass und das digi­tale Zähl­sys­tem Coun­ter-App bie­ten Ihnen Unter­stüt­zung beim Auf­stel­len eines Hygiene-Kon­zepts. Auch über die Corona-Krise hin­aus ist das Sys­tem eine sinn­volle Inves­ti­tio­nen und unter­stützt sie, Ihre Events effek­tiv durchzuführen.

Die Event-Platt­form ent­wi­ckeln wir kon­stant wei­ter und ergän­zen sie um neuen Funk­tio­nen. Haben Sie indi­vi­du­elle Wün­sche? Spre­chen Sie uns an: info@connfair.com. Wir erstel­len zusam­men mit Ihnen ein Hygie­nekon­zept und set­zen Ihre indi­vi­du­el­len Anfor­de­run­gen schnell und fle­xi­bel um.

Kann mit der Admin App die aktuelle Auslastung überprüft werden?

Die Admin App kann sowohl ein- als auch aus­tre­tende Besu­cher durch den Ticket­scan fest­hal­ten. In der App ver­an­schau­licht Ihnen eine Sta­tis­tik, wie viele Tickets ins­ge­samt ver­kauft wur­den, wie viele Besu­cher aktu­ell anwe­send sind und wie viele die Ver­an­stal­tung bereits ver­las­sen haben. 

Die Anzeige der aktu­el­len Aus­las­tung durch die Ticket­scans kann zusätz­lich auch für Ihre Besu­cher ein­sicht­lich gemacht wer­den. Dies ist ent­we­der als die Inte­gra­tion auf Ihrer eige­nen Home­page oder auf einem Moni­tor am Ver­an­stal­tungs­ein­gang möglich. 

Ich habe Tickets mit einem anderen Anbieter verkauft. Kann ich die Admin App trotzdem nutzen?

Ja. Sie benö­ti­gen ledig­lich eine Liste der Tickets, mög­lichst im .csv oder .xlsx-For­mat (Excel). Wir küm­mern uns um den Rest. Expor­tie­ren Sie die Liste bei Ihrem Ticket­ver­käu­fer und las­sen Sie sie uns kurz vor dem Event zukom­men. Sollte es danach noch zu Ände­run­gen kom­men, kön­nen Sie Tickets im Self-Ser­vice im Admin­tool stor­nie­ren oder wei­tere Tickets manu­ell anlegen.

Auf der Ticket­liste soll­ten min­des­tens Vor- und Nach­name sowie eine Ticket ID notiert sein. Zusätz­lich kön­nen wei­tere indi­vi­du­elle Fel­der, die für den Ein­lass und das Ver­wal­ten hilf­reich sind, mit in die Conn­fair Event-Platt­form impor­tiert wer­den. Dies ermög­licht einen per­so­na­li­sier­ten Ein­lass sowie die Mög­lich­keit einer namens­ba­sier­ten Ticket­su­che, falls die Ticket IDs unles­bar sind.

Soll­ten Ihre Kun­den noch kein Ticket erhal­ten haben, über­neh­men wir gerne die Erstel­lung und den Ver­sand des Tickets. Um über das Conn­fair-Modul Besu­cher­kom­mu­ni­ka­tion zen­tral mit Ihren Gäs­ten zu kom­mu­ni­zie­ren, ist zusätz­lich die E‑Mail-Adresse als Teil des Daten­im­ports auf der Ticket­liste notwendig.

Alle Daten wer­den DSGVO-kon­form gespei­chert und per­so­nen­be­zo­gene Daten inner­halb von vier Wochen von unse­ren Ser­vern gelöscht. 

Welche Scan-Flows stehen zur Verfügung?

Es gibt drei ver­schie­dene Scan-Flows, die Sie selbst in der App kon­fi­gu­rie­ren kön­nen. Die Scan-Flows sind jeweils für einen beson­de­ren Anwen­dungs­fall opti­miert und bie­ten dadurch die Mög­lich­keit eines beson­ders schnel­len und indi­vi­du­el­len Scanvorgangs.

1. Ein- und Aus­gang mit dem­sel­ben Gerät

Hier­bei han­delt es sich um den Stan­dard­fall, wel­cher initial kon­fi­gu­riert ist. Das Ticket wird gescannt und der aktu­elle Ticket­sta­tus mit den Conn­fair Ser­vern syn­chro­ni­siert. Anschlie­ßend bestä­ti­gen Sie in der App, dass die Per­son gerade die Ver­an­stal­tung betritt oder ver­lässt um sicher­zu­stel­len, dass der Ticket­sta­tus mit dem tat­säch­li­chen Ver­hal­ten der Per­son übereinstimmt.

2. Gerät wird ledig­lich am Ein­gang verwendet

Um bei hohen Per­so­nen­zah­len einen zügi­gen Ein­lass zu gewähr­leis­ten, kon­fi­gu­rie­ren Sie die App spe­zi­ell für den Ein­gang. Sollte dann eine Per­son mit einem bereits benut­zen Ticket (das nicht aus­ge­checkt ist) ver­su­chen, das Gelände zu betre­ten, erscheint ein Fehler.

Sie haben die Mög­lich­keit, die manu­elle Bestä­ti­gung zu deak­ti­vie­ren und die Tickets kom­plett auto­ma­tisch zu scan­nen. Dadurch kann das Ein­lass-Per­so­nal Tickets in sehr hoher Fre­quenz vali­die­ren und muss nur im Feh­ler­fall mit der App interagieren.

3. Gerät wir ledig­lich am Aus­gang verwendet

Das Pen­dant zur Ein­gangs-Kon­fi­gu­ra­tion ist die Aus­gangs-Kon­fi­gu­ra­tion. Hier­mit kön­nen Tickets am Aus­gang vali­diert wer­den. Sollte eine Per­son mit einem nicht genutz­ten oder nicht bekann­ten Ticket ver­su­chen, das Gelände zu ver­las­sen, erscheint ein Fehler.

Sie haben hier eben­falls die Mög­lich­keit, die manu­elle Bestä­ti­gung zu deak­ti­vie­ren und die Tickets kom­plett auto­ma­tisch zu scan­nen. Dadurch kann auch das Per­so­nal am Aus­gang Tickets in sehr hoher Fre­quenz vali­die­ren und muss nur im Feh­ler­fall mit der App interagieren.


Alle Scan-Flows beinhal­ten die Mög­lich­keit, bei einem Vali­die­rungs­feh­ler durch vor­ge­schla­gene Emp­feh­lun­gen sehr schnell zu reagie­ren. So kann bei­spiels­weise beim Ver­las­sen einer Ver­an­stal­tung mit einem unge­nutz­ten Ticket der Aus­lass trotz­dem gewährt und erfasst wer­den. Dies betrifft zum Bei­spiel Per­so­nen oder Per­so­nal, das sich bereits vor Ver­an­stal­tungs­be­ginn auf dem Gelände auf­ge­hal­ten hat und somit beim Ein­lass nicht erfasst wurde.

Sie haben Feed­back oder spe­zi­elle Anfor­de­run­gen, die mit den jet­zi­gen Scan-Flows noch nicht opti­mal abge­deckt sind? Wir freuen uns auf Ihre Rück­mel­dung und wer­den das Feed­back in zukünf­tige App-Ver­sion mit ein­flie­ßen las­sen: support@connfair.com.

Wie läuft die Kontaktdatenerfassung ab?

Nach dem Erstel­len eines Accounts erhal­ten Sie eine indi­vi­du­elle wer­be­freie Event­page, wel­che Sie mit eige­nem Inhalt fül­len kön­nen. Über diese Web­site wird anschlie­ßend die Regis­trie­rung durch­ge­führt. Sie bestim­men selbst, wel­che Infor­ma­tio­nen abge­fragt wer­den und wel­che Daten ver­pflich­tend und wel­che optio­nal sind. 

Sobald der Besu­cher sich regis­triert hat, wird eine Bestä­ti­gung mit QR-Code per E‑Mail ver­sen­det. So haben Sie auch online die Mög­lich­keit, die QR-Codes der Besu­cher über Kamera zu erfas­sen. Alter­na­tiv steht Ihnen im Sys­tem eine Ticket­liste für einen Teil­neh­mer­ab­gleich zur Verfügung. 

Im Fall einer Corona-Infek­tion bei Ihrer Ver­an­stal­tung expor­tie­ren Sie eine Liste mit den ent­spre­chen­den Kon­takt­per­so­nen schnell und DSGVO-kon­form für das zustän­dige Gesund­heits­amt. In unse­rer Online-Doku­men­ta­tion ler­nen Sie, wie Sie hierzu vorgehen.

Soll­ten Sie indi­vi­du­elle Inte­gra­tio­nen in die eigene Home­page oder in bestehende Sys­teme benö­ti­gen, bera­ten wir Sie gerne und ent­wi­ckeln gemein­sam mit Ihnen eine indi­vi­du­elle Erwei­te­rung unse­rer Platt­form, um Ihren Bedürf­nis­sen gerecht zu werden.

Wofür benötige ich das Admintool?

Das Admin­tool ist die zen­trale Web­ober­flä­che, mit der Sie Ihr Event, die Nut­zer und Geräte ver­wal­ten und kon­fi­gu­rie­ren. Außer­dem sehen Sie im Admin­tool zusätz­li­che Sta­tis­ti­ken und Ana­ly­sen ein. Sie kön­nen wei­tere Events selbst anle­gen und indi­vi­du­elle Anpas­sun­gen vor­neh­men, wann immer Sie wol­len. Wei­tere Funk­tio­nen sind unter anderem:

  • Hin­ter­le­gen von Ticket­ka­te­go­rien, Kon­tin­gen­ten und zusätz­li­chen Informationen
  • Ein­se­hen aktu­ell ver­kauf­ter Tickets und Live-Ände­run­gen der Konfiguration
  • Mit Ticket­in­ha­bern per E‑Mail in Kon­takt treten
  • Live-Moni­to­ring der Ver­kaufs­zah­len und Aus­las­tung wäh­rend des Einlasses
  • His­to­ri­sche Aus­wer­tun­gen über die erfass­ten Daten
  • Hin­zu­fü­gen und Ent­fer­nen von Nut­zern und deren Berechtigungen
  • Anpas­sen der Kon­fi­gu­ra­tion für Ihr Event

Das Admin­tool wird stän­dig wei­ter­ent­wi­ckelt und um neue Funk­tio­nen erwei­tert. Gerne las­sen wir Ihr Feed­back und die Wün­sche nach neuen Funk­tio­nen mit in die Ent­wick­lung ein­flie­ßen. Schrei­ben Sie uns ein­fach an info@connfair.com.

Gibt es eine unverbindliche Testversion?

Selbst­ver­ständ­lich kann das Sys­tem getes­tet wer­den, ohne dass Ihnen Kos­ten ent­ste­hen. Sobald Sie sich kos­ten­frei ange­mel­det haben, erhal­ten Sie Zugriff zu einem unse­rer Demo-Events und kön­nen sich alle Funk­tio­nen und Aus­wer­tun­gen anschauen. Sobald Sie Ihr eige­nes Event ange­legt haben, kön­nen Sie die Kon­fi­gu­ra­tio­nen anpas­sen und Ein­stel­lun­gen vor­neh­men ohne dass Kos­ten entstehen.

Die Admin-App fin­den Sie im App Store (iOS oder Android). Der Login erfolgt mit den Zugangs­da­ten aus dem Admintool.

Gebüh­ren fal­len erst mit dem Ver­kauf von Tickets an. Mel­den Sie sich direkt über app.connfair.com an, ent­de­cken Sie die Funk­tio­nen und legen Sie los. Alter­na­tiv bie­ten wir Ihnen gerne eine kos­ten­lose und unver­bind­li­che Pro­dukt­demo. Schrei­ben Sie hierzu eine E‑Mail an info@connfair.com.

Sie haben weitere Fragen oder wünschen eine kostenlose Demo?