Besucherregistrierung

Erfül­len Sie die behörd­li­chen Vor­ga­ben zur Erfas­sung von Per­so­nen­da­ten zur Kon­takt­ver­fol­gung. Ideal für Restau­rants und andere Ein­rich­tun­gen, wel­che zur Erhe­bung von Kon­takt­da­ten sowie Auf­ent­halts­dauer ver­pflich­tet sind.

In vie­len Bun­des­län­dern öff­nen nach und nach wie­der Restau­rants, Geschäfte und Museen. Häu­fig ist dies jedoch mit stren­gen Auf­la­gen ver­bun­den und Per­so­nen­da­ten müs­sen für eine even­tu­elle Kon­takt­ver­fol­gung gespei­chert wer­den.

Mit einer leich­ten Abwand­lung des Conn­fair Online-Ticke­ting Sys­tems kann eine Besu­cher­re­gis­trie­rung digi­tal durch­ge­führt wer­den. Der Besu­cher regis­triert sich ent­we­der im Vor­aus oder vor Ort per Smart­phone und gibt seine Kon­takt­da­ten ein. Anschlie­ßend erhält er ein Ticket mit QR-Code per E‑Mail, wel­ches vor Ort mit der Android-basier­ten Conn­fair Admin-App beim Betre­ten und Ver­las­sen abge­scannt wird.

Dadurch kann nach­voll­zo­gen wer­den, wer sich wann und wie lange auf­ge­hal­ten hat. Für den Fall der Fälle bekom­men Sie einen ein­fa­chen Daten­ex­port mit den Kon­takt­da­ten, den Sie an die jewei­lige Behörde wei­ter­ge­ben kön­nen. Um das Löschen der per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten nach Ablauf der Frist küm­mern wir uns.

Die Kon­fi­gu­ra­tion Ihres Restau­rants erfolgt über das Conn­fair Admin­tool. Als Bonus kön­nen Sie dort auch Sta­tis­ti­ken und Aus­wer­tun­gen ein­se­hen.


Ihr Ansprechpartner für alle Fragen zur Connfair Besucherregistrierung

Arne Schäu­fele

CEO & Co-Foun­der

So funktioniert die Besucherregistrierung von Connfair

Das Herz­stück der Besu­cher­re­gis­trie­rung sind die Cloud-Sys­teme und das Kern­mo­dul Ticke­ting. Dort lau­fen alle Daten des Admin­tools, der Event­page und der Apps zusam­men und wer­den aus­ge­wer­tet. Über Schnitt­stel­len (Public APIs) kön­nen Dritt­an­bie­ter-Sys­teme ange­schlos­sen wer­den.

Über das brow­ser­ba­sierte Admin­tool wird die kom­plette Kon­fi­gu­ra­tion vor­ge­nom­men und Nut­zer ver­wal­tet — dank Self-Ser­vice ohne Sup­port­an­fra­gen. Pro ange­leg­tem Event erhal­ten Sie auto­ma­tisch eine eigene Web­site, die soge­nannte Event­page. Diese kön­nen Sie sich selbst durch Bil­der oder indi­vi­du­elle Beschrei­bungs­tex­ten anpas­sen. Ihre Besu­cher kön­nen dort dann nach Ver­öf­fent­li­chung Tickets aus­wäh­len und sich regis­trie­ren. Alle Aus­wahl­fel­der im Regis­trie­rungs­pro­zess kön­nen Sie selbst anpas­sen und um eigene Fel­der ergän­zen. Somit erhal­ten Sie maxi­mel Fle­xi­bi­li­tät und kön­nen kurz­fris­tig auf Ände­run­gen der behörd­li­chen Vor­ga­ben reagie­ren.

Vor Ort kommt dann die Conn­fair Admin App zum Ein­satz. Die Android-basierte Smart­phone App funk­tio­niert mit dem glei­chen Nut­zer wie das Admin­tool und kann ver­wen­det wer­den um QR-Codes beim Betre­ten und Ver­las­sen abzu­scan­nen.

So einfach geht’s


1. Account anlegen

Im Conn­fair Admin­tool ver­wal­ten Sie Ihre Stand­orte. Legen Sie ein­fach einen neuen Account an und bestä­ti­gen Sie den Akti­vie­rungs­link, den Sie per E‑Mail bekom­men. Anschlie­ßend müs­sen Sie nur noch Ihr Unter­neh­men und Ihr Restau­rant anle­gen und schon sind Sie bereit für die initiale Kon­fi­gu­ra­tion.

Im Fol­gen­den spre­chen wir von Event anstatt Restau­rant da die Besu­cher­re­gis­trie­rung im Kern auf dem Conn­fair Ticke­ting Modul basiert und die Namens­ge­bung der­zeit noch ange­passt wird.


2. Restaurant konfigurieren

Nach­dem Sie Ihr Event ange­legt haben kön­nen Sie mit der Kon­fi­gu­ra­tion star­ten. Die Ticket­ka­te­go­rien kön­nen bei­spiels­weise für ver­schie­dene Tage oder Zeit­räume ange­legt wer­den. Zusätz­lich kön­nen Sie mit den Regis­trie­rungs­fel­dern selbst bestim­men wel­che Daten Sie von Ihren Besu­chern abfra­gen. Zusätz­lich kön­nen Sie Bil­der hoch­la­den, einen Beschrei­bung hin­zu­fü­gen oder Ihre Kon­tak­da­ten anpas­sen unter denen Ihre Besu­cher Sie errei­chen kön­nen.


3. Eventpage teilen

Die Kon­fi­gu­ra­tion ist abge­schlos­sen — jetzt müs­sen Sie nur noch die Regis­trie­rung star­ten und den Link zu Ihrer indi­vi­du­el­len Event­page tei­len. Wir emp­feh­len den Link sowohl in Ihrem Google My Busi­ness Pro­fil als auch auf Ihrer Web­site zu ver­tei­len.


Um auch kurz­fris­tige Besu­cher nicht wie­der in einem sepa­ra­ten Sys­tem erfas­sen zu müs­sen kön­nen Sie einen QR-Code zu Ihrer Event-Page vor Ort aus­dru­cken und Ihren Kun­den ermög­li­chen Ihre Daten spon­tan vor Ort aus­zu­fül­len. Den QR-Code fin­den Sie direkt auf der Start­seite im Admin­tool zum Down­load. 

Connfair Admin App


4. App installieren

Laden Sie sich die App im Play Store (Android) her­un­ter. Mit den Zugangs­da­ten des Admin­tools log­gen Sie sich ein. Beson­ders bequem ist der Login per QR-Code. Die­sen fin­den Sie im Admin­tool oben rechts im Nut­zer­pro­fil unter „QR-Code“. Jetzt nur noch in der App den Ihr Event, bzw. Restau­rant aus­wäh­len, und schon kön­nen Sie anfan­gen QR-Codes abzu­scan­nen.



Weitere Nutzer einladen (optional)

Wei­tere Nut­zer kön­nen Sie ein­fach im Admin­tool erstel­len. Das Nutzer­ma­nage­ment ermög­licht Ihnen per E‑Mail wei­tere Per­so­nen hin­zu­fü­gen, wel­che dann das Admin­tool und die App ver­wen­den kön­nen. Dank vor­de­fi­nier­ter Rol­len bestim­men Sie selbst auf wel­che Daten der Nut­zer Zugriff bekommt und wel­che Anpas­sun­gen er vor­neh­men kann.

FAQ

Kann ich das System testen?

Selbst­ver­ständ­lich! Die ers­ten 100 Regis­trie­run­gen sind kom­plett kos­ten­los. Erstel­len Sie sich ein­fach einen Account, legen Sie Ihr Event an und instal­lie­ren die App — all das kom­plett im Self-Ser­vice und zu jeder Tag- und Nacht­zeit ver­füg­bar.

Warum steht im Admintool und der App Event und nicht Restaurant?

Die Besu­cher­re­gis­trie­rung basiert im Kern auf dem Conn­fair Ticke­ting Modul. Die­ses ursprüng­lich für Events ent­wi­ckelte Modul wurde kurz­fris­tig ange­passt um die Besu­cher­re­gis­trie­rung in Zei­ten von Corona zu ermög­li­chen. Par­al­lel ent­wi­ckeln wir unser Sys­tem wei­ter und ergän­zen es um zusätz­li­che Funk­tio­nen wel­che die Besu­cher­re­gis­trie­rung noch stär­ker ver­ein­fa­chen. Des wei­tern arbei­ten wir an der Anpas­sung der ver­wen­de­ten Begriffe. Einer Nut­zung des Sys­tems steht schon jetzt nichts im Weg.

Wie viele Nutzer kann ich anlegen?

Es gibt keine Beschrän­kung bezüg­lich der Anzahl der Nut­zer. Sie kön­nen so viele Nut­zer im Admin­tool anle­gen, wie Sie möch­ten. Eine Auf­tei­lung der Berech­ti­gun­gen nach Nut­zer­grup­pen ist emp­feh­lens­wert.

Kann ich auch Tischnummern speichern?

Durch die anpass­ba­ren Regis­trie­rungs­fel­der bestim­men Sie selbst wel­che Daten abge­fragt wer­den. Falls Sie die Daten­er­fas­sung vor Ort machen kön­nen Sie Tisch­num­mern als zusätz­li­ches Aus­wahl­feld im Regis­trie­rungs­pro­zes mit abfra­gen.

Zusätz­lich ist es mög­lich das Sie pro Ticket ein Kom­men­tar abspei­chern mit wei­te­ren, für Sie rele­van­ten Daten.

Wie gebe ich die Daten an die Behörden weiter?

Soll­ten Sie im Fall der Fälle eine Liste mit Per­so­nen benö­ti­gen wel­che sich zu einem bestim­men Zeit­punkt in Ihrem Restau­rant auf­ge­hal­ten haben erhal­ten Sie diese per Sup­port­an­frage von Conn­fair im Excel-For­mat. Zusätz­lich arbei­ten wir an einem Self-Ser­vice wel­cher in Kürze zur Ver­fü­gung ste­hen wird und Ihnen per Datums­aus­wahl eine Excel-Liste gene­riert.

Wo finde ich die Auswertungen?

In der App direkt sind bereits erste Aus­wer­tun­gen ein­seh­bar. Zusätz­li­che Ana­ly­sen zu his­to­ri­schen Daten gibt es im Admin­tool. So kön­nen die Zei­ten mit dem höchs­ten Besu­cher­auf­kom­men iden­ti­fi­ziert und Mit­ar­bei­ter ent­spre­chend dis­po­niert und ein­ge­plant wer­den. Schauen Sie sich das volle Spek­trum an Ana­ly­sen im Admin­tool an.

Kann ich einem Nutzer nur Leseberechtigung erteilen?

Das aus­ge­klü­gelte Berech­ti­gungs­sys­tem ermög­licht eine sehr gra­nu­lare Rech­te­ver­wal­tung. Sie ent­schei­den, ob ein Nut­zer Zugriff auf alle Daten hat und bei­spiels­weise wei­tere Per­so­nen ein­la­den kann, oder ob das externe Sicher­heits­per­so­nal zwar QR-Codes scan­nen, nicht aber die Kon­fi­gu­ra­tion für Ihr Restau­rant anpas­sen kann. Soll­ten Sie wei­tere indi­vi­du­elle Rol­len benö­ti­gen, erstel­len wir diese gerne für Sie.

Jetzt Demo mit einem unserer Experten anfordern

Sie wol­len Ihre Anfor­de­run­gen gerne mit einem unse­rer Exper­ten bespre­chen oder eine Demons­tra­tion bekom­men? For­dern Sie jetzt eine kos­ten­lose Online-Demo an.

JETZT DEMO ANFORDERN