The Rhine-Neckar region is known for its beautiful vineyards, river meanders and historic castles. The Burgensteig is a 120-km long quality hiking trail through exactly this scenery. Together with the Tourismus Service Bergstraße e.V. we were allowed to work out our second collaboration: Up the Burgensteig ist eine drei­mo­na­tige Aktion, bei der Wan­de­rer an ins­ge­samt 19 digi­tale ‚Stempel‘-Stationen von Darm­stadt nach Hei­del­berg und den Zubring­er­we­gen an einem Gewinn­spiel teil­neh­men kön­nen. Vom 01. August bis zum 01. Novem­ber 2020 heißt es: „Wer wan­dert und stem­pelt kann gewinnen.“



Gewinn­spiel auf dem Burgensteig

Participation is very easy via the station's own QR code on the poster that is posted at each station. This must be scanned via the smartphone and leads directly to the event page of the campaign. As an alternative to the QR code scan, a specified link can be entered into the browser or the tourist office can be called - the chances of winning remain the same for everyone. On the poster, but also on the event page, participants will find all information about the campaign, an overview of the stations and links to social media. Translated with www.DeepL.com/Translator (free version) 


Participation in the raffle is done by registering on the event page, where the hikers enter their contact details. Every week Connfair will then draw a lucky winner from among the registrations. Prizes are for example a special breakfast, event tickets or hiking literature. At the end of the campaign the following main prize will be raffled among all participants of the three months: a knight's banquet for 2 persons at the castle Auerbach. Hikers who hiked to each of the 19 stations during the campaign period will also be rewarded for their sporting activity.

Adjustments of the Connfair Admintool correspondent to the campaign

Für den Tou­ris­mus Ser­vice Berg­straße e.V. hat sich unsere Ent­wick­lungs­ab­tei­lung extra etwas ein­fal­len las­sen und bestehende Funk­tio­na­li­tä­ten erwei­tert, um den Wan­de­rern das best­mög­li­che Erleb­nis zu bie­ten. So wird bei­spiels­weise in den Regis­trie­rungs­fel­dern abge­fragt, wie die Besu­cher von der Aktion erfah­ren haben. Dadurch kann der Tou­ris­mus Ser­vice Berg­straße e.V. den Erfolg sei­ner Mar­ke­ting­ak­ti­vi­tä­ten gut nachvollziehen. 


Außer­dem kann durch die ein­ge­bau­ten Tracking Links in dem Conn­fair Admin­tool nicht nur sicher­ge­stellt wer­den, dass sich jeder Wan­de­rer nur ein­mal pro Sta­tion regis­triert, son­dern man kann auch nach­voll­zie­hen, wel­che Sta­tio­nen beson­ders ‚bewan­dert‘ sind.

Durch eine wöchent­li­che Aus­wer­tung mit Sta­tis­ti­ken und Ana­ly­sen ist es dem Berg­straße Tou­ris­mus Ser­vice e.V. mög­lich, stets den Erfolg sei­ner Aktion überprüfen.

Ent­wick­lung einer inter­ak­ti­ven Karte

Wei­ter­hin haben wir die Event­seite den Anfor­de­run­gen der Aktion zusätz­lich ange­passt: Statt unse­rer regu­lä­ren Stand­ort­karte haben wir eine inter­ak­tive Karte ein­ge­baut, die alle 19 Sta­tio­nen beinhal­tet. Dadurch kön­nen Wan­de­rer jeder­zeit den Ort oder Weg zu einer Stem­pel­sta­tion nach­se­hen und über­prü­fen, wo genau sie den QR-Code finden.


Die Aktion zeigt, wie fle­xi­bel unser Sys­tem, aber auch das Conn­fair Team auf indi­vi­du­elle Kun­den­wün­sche und ‑anfor­de­run­gen ein­ge­hen kann. Wir freuen uns sehr, uns an die­ser groß­ar­ti­gen Aktion betei­li­gen zu dür­fen. Die ideale Umset­zung gerade in Zei­ten von Covid-19 moti­viert Men­schen die wun­der­schöne Berg­straße und die Bur­gen zu erkun­den. Und wer weiß, viel­leicht wer­den auch Sie für Ihre Out­door-Akti­vi­tät belohnt. In Kalen­der­wo­che 38 wird unter den Wan­de­rern ein Ver­zehr­gut­schein der Burg Fran­ken­stein verlost!

Campaign period

1. August bis 1. Novem­ber 2020 

Event region

Berg­straße von Darm­stadt nach Heidelberg 

Mehr Infor­ma­tio­nen unter Beitragsseite

www.facebook.com/BB-Bergsträßer-Burgensteig-103481548056769