Connfair Logo

Einlass-Ampel: Connfair kooperiert mit tec.direct IT Systems GmbH

Für Vertrieb und Wartung der Einlass-Ampel kooperiert Connfair seit April mit dem Full-Service-Dienstleister tec.direct IT Systems GmbH aus dem Rhein-Main-Gebiet.

Über tec.direct IT Systems GmbH:

Die tec.direct IT Systems GmbH dient ihren Kunden als „Single Point of Contact“ für den kompletten Lifecycle eines Managed Print Solutions (MPS) Vertrages. Besonders hervorzuheben ist die Unabhängigkeit im Hardware- und Software-Portfolio, sowie das weltweite Service-Konzept im Bereich 1st und 2nd-Level-Support.

Neben der Bereitstellung und dem Management der Geräteflotte inklusive der Lieferung von Verbrauchsmaterial sorgt die tec.direct IT Systems GmbH als Full-Service-Dienstleister zudem für eine fortwährende Optimierung der vorhandenen Output-Systeme, sowie für eine nachhaltige Kostensenkung und optimale Dokumentenprozesse mit schlanken Workflows.

tec.direct IT Systems GmbH wurde im Jahr 1997 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Heusenstamm im Rhein-Main-Gebiet.

Die Connfair Einlass-Ampel

Die Unternehmen Connfair und tec.direct schließen im April 2020 eine strategische Partnerschaft, um mit der mobilen Connfair Einlass-Ampel einen entscheidenden Beitrag gegen die Verbreitung des Coronavirus und darüber hinaus zu leisten.

Aufgrund der Corona-Pandemie sollten persönliche Kontaktpunkte derzeit weitestgehend vermieden werden. Gleichzeitig gibt es bereits erste rechtliche Vorgaben, die Personenanzahl pro Quadratmeter in öffentlich zugänglichen Bereichen zu beschränken. Unter anderem in Nordrhein-Westfalen schreibt ein Erlass der
Landesregierung nun vor, lediglich einen Kunden pro zehn Quadratmeter Ladenfläche zuzulassen, um die Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus zu verringern.

Die Einlass-Ampel ermöglicht die automatisierte Steuerung zulässiger Kapazitätsgrenzen – ohne dabei Personal, Kunden oder Besucher einer Infektionsgefahr auszusetzen. Gleichzeitig sorgt eine online verfügbare Gesamtübersicht von Kapazitäten für eine optimale Verteilung des Besucherandrangs.

Kontaktieren Sie tec.direct als Vertriebs- und strategischen Partner von Connfair und vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch!

 

Ihr Ansprechpartner bei Interesse an der Connfair Einlass-Ampel

Arne Schäufele

Geschäftsführer | Connfair GmbH & Co. KG

+49 6150 972 910 | arne.schaeufele@connfair.com