Das neue mobile Drehkreuz von Connfair besteht aus einer Zutrittsbeschränkung mittels Drehkreuz mit Ticket-Scan-Funktion und einer Ampel zur Zutrittsbeschränkung.

Besu­cher­wege len­ken, die Besu­cher­zahl kon­trol­lie­ren und den Ein­lass corona-kon­form abwi­ckeln: Damit Ver­an­stal­ter diese Her­aus­for­de­rung meis­tern, ent­wi­ckelt Conn­fair das mobile Dreh­kreuz weiter.

Die Ent­wick­lung eines digi­ta­len Sys­tems zur per­so­nen­be­zo­ge­nen Zutritts­kon­trol­len und Aus­las­tungs­steue­rung för­dert das Land Hes­sen im Inno­va­ti­ons­pro­gramm Distr@l.

„Die Dis­tral-För­de­rung ist eine tolle Bestä­ti­gung unse­rer Inno­va­ti­ons­kraft und ermög­licht uns, das Tempo in der Ent­wick­lung unse­rer Lösun­gen für Besu­cher­ma­nage­ment und Ein­lass­steue­rung wei­ter­hin hoch zu hal­ten”, sagt Conn­fair-CEO Arne Schäufele.

Wie profitieren Veranstalter von der Weiterentwicklung?

Eine Ampel steuert die Auslastung. Eine Hand hält ein Smartphone, auf dem die Connfair admin App zur Besucherregistrierung und Einlasskontrolle zu sehen ist.

Die Ein­lass-Ampel kann künf­tig mit dem mobi­len Dreh­kreuz und/oder der Admin App gesteu­ert werden.

Mit der För­de­rung arbei­tet Conn­fair daran, mobi­les Drek­kreuz und Ein­lass-Ampel zu einem neuen mobi­len Pro­dukt zu kom­bi­nie­ren. Die­ses ermög­licht Ver­an­stal­tern, Besu­cher auto­ma­ti­siert zu zäh­len, sta­tis­ti­sche Daten zu erhe­ben und den Zugang mit­tels Ampel­si­gnal zu beschrän­ken bzw. zu gewähren.

Dank der Scan-Funk­tion des mobi­len Dreh­kreu­zes erhe­ben Ver­an­stal­ter gleich­zei­tig auto­ma­ti­siert Daten zur Besu­cher­re­gis­trie­rung – eine wich­tige Funk­tion in Zei­ten von Corona und dar­über hin­aus, um Besu­cher­ströme von Mes­sen, Fes­ti­vals und Aus­stel­lun­gen intel­li­gent zu steuern.

Ist das neue mobile Drehkreuz kombinierbar?

Das neue mobile Dreh­kreuz ist voll­in­te­griert in die Conn­fair Event-Platt­form. Ver­an­stal­ter kön­nen es belie­big mit der Admin App, der Coun­ter App und allen wei­te­ren Lösun­gen kom­bi­nie­ren, um für einen opti­ma­len Besu­cher­fluss und hygie­ni­sche Bedin­gun­gen zu sorgen.

Über Schnitt­stel­len kann das neue mobile Dreh­kreuz zudem mit Sys­te­men exter­ner Ticke­ting-Anbie­ter kom­bi­niert werden.

Was ist Distr@l?

Mit dem För­der­pro­gramm Distr@l stärkt das Land Hes­sen inno­va­tive Pro­jekte, wel­che die Digi­ta­li­sie­rung vorantreiben.

Über Connfair GmbH

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Connfair GmbH, 10 Blog Beiträge geschrieben.